Skip to main content

Makita Akku-Schlagbohrschrauber 18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät

(4 / 5 bei 156 Stimmen)

335,57 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 19:24
HerstellerMakita Akkuschrauber Test 2019: Die besten Makita Akkubohrer im Vergleich
AkkuspannungAkkuschrauber 18 Volt
Max. Drehmoment45 Nm
Drehzahl 1. Gang0-400 min-1
Drehzahl 2. Gang0-1.500 min-1
Drehmomentvorauswahl16 Stufen
Bohrfutter max.13 mm
Schlagwerk

Gute Qualität hat ihren Preis. So auch dann, wenn es um den DHP 459 RMJ Akku Schlagbohrschrauber von Makita geht. Dieses praktische Makita-Produkt hat es aber auch in sich.


Gesamtbewertung

91%

Qualität
91%
Profi-Qualität
Leistung/Kraft
91%
Sehr kräftig im Durchzug
Funktionen
100%
Mit Schlagwerk
Lieferumfang
92%
Großer Lieferumfang
Preis/Leistung
81%
Passt

Makita Akku-Schlagbohrschrauber 18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät

Makita liefert den DHP459RMJ mit zwei kräftigen Lithium-Ionen-Akkus, die mehr als genug Kapazität für sehr umfangreiche Bohr- und Schraubarbeiten vorhalten.

Die Leistung

Also, der Akku liefert 18 Volt und 4,0 Ah. Doch welche Lebensdauer kann man von Ihm erwarten? Dies hängt einzig und allein davon ab, welche Drehzahl und Schlagzahl eingestellt wurde. Im ersten Gang liefert der Akku-Schlagbohrschrauber 400 U/Min bei einer Schlagzahl von 6000. Hierbei reicht der Akku für gut 5 Stunden, was doch ein angemessenes Arbeitspensum erlaubt. Allerdings wird es da im zweiten Gang schon wesentlich problematischer. Bei 1500 U/Min und einer Schlagzahl von 22500, beträgt die Lebensdauer nur noch etwa eine Stunde. Hier muss man sich die Leistung schon extrem einteilen.

Lieferumfang
Im geräumigen, bei Makita MAKPAC genannten Kunststoffkoffer finden nicht nur die beiden 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkus mit 4 Amperestunden Kapazität und das Schnellladegerät genügend Platz. Es ist auch noch reichlich Stauraum für weiteres Zubehör vorhanden. In den technischen Daten gibt der Hersteller an, das Ladegerät könne die Akkumulatoren innerhalb 22 Minuten wieder voll einsatzfähig machen, sieht man aber auf der Homepage etwas genauer nach, stellt man fest, dass man bei Akkus dieser Kapazität eher mit ebenfalls sehr schnellen 36 Minuten rechnen muss. Die 22 Minuten gelten für die 3-Amperestunden-Modelle.

Die Funktionen im Test

Alles in allem zeichnet sich der DHP 459 RMJ Akku Schlagbohrschrauber von Makita durch seinen kraftvollen Charakter aus. Praktisch ist darüber hinaus das bei Bedarf abschaltbare Schlagwerk. Des Weiteren ist auch das integrierte 22-Minuten-Ladegerät ein Highlight, welches das Arbeiten mit diesem Produkt selbst unter schwierigeren Bedingungen vergleichsweise einfach und komfortabel macht.

Das Drehmoment ist in 16 Stufen einstellbar, wobei die funktionale LED Leuchte ebenso ihr Teil dazu beiträgt, dass das Hantieren mit dieser Makita Innovation nicht nur effizient ist, sondern außerdem auch noch Spaß macht.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


335,57 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 19:24